Glasfreilichtmuseum Sklený sen (Glastraum), Valaská Belá

0
16. Januar 2019

Proceed Booking

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

60683
Info

Stellen Sie sich vor, Sie stehen neben einem kleinen Glasofen, aus dem ein Meister- Glasarbeiter durch eine Glaspfeife eine glühend heiβe Glasmasse aufhebt und ein schönes Glasprodukt direkt vor Ihren Augen ausbläst…

Glasfreilichtmuseum „Glastraum“ ist ein lebendes Museum der Glasherstellung, das einzige Glasfreilichtmuseum in der Slowakei, wo Sie eine Glasformgebung auf eigene Augen sehen können. Das Museum befindet sich in einer Region, in der bereits schon im Jahre 1747 die Tradition der Glaskunst begann, als in kleiner Gemeinde Gápel (ein Teil des Dorfes Valaská Belá) eine Glashütte gegründet wurde, in der die Glasmeister hart arbeiteten und viele Qualitätsglasprodukte herstellten, die einen guten Ruf über ihre Fähigkeiten verbreiteten.

Was in dem Freilichtmuseum zu sehen und zu erleben ist? Sie werden den Charme der heute fast vergessenen handgemachten Glaskunst entdecken: Sie erfahren, wie das freigeformte Glas auf die Glaspfeife bläst wird, was die Glasmasse ist, wie man eine Glaspfeife benutzt, wie man dichtes und geblasenes Glas herstellt, was alles von dem Glas hergestellt werden kann,  wie unsere Vorfahren mit heißem Glas umgehen konnten, welche verschiedenen Holz- und Metallgeräte bei der Arbeit sie verwendeten,  wie das Glas geformt wird, wie farbiges Glas hergestellt wird, welche alten Techniken und Herstellungsverfahren die Glasmeister verwendeten, dass die Glaspfeife circa 2.000 Jahre alt ist…

Und noch dazu können Sie mit einer Handglaspfeife versuchen, Ihren eigenen „Glastraum“ aus dem glühenden Glas aufzublasen.

Karte

Kontakt

adresse

Valaská Belá 20

Telefon

+421 907 198 433

Galerie
X