Hornonitrianske múzeum (Hornonitraer Museum) in Prievidza

0
Price
Price
The tour is not available yet.

Proceed Booking

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

404
Info

Bei dem Museumsbesuch machen Sie einen Spaziergang durch die reiche Geschichte der Region Horná Nitra, wenn die Geschichte erzählen könnte, wäre es ein sehr langes Gespräch. In einer Dauerausstellung, die die Entwicklung der Natur und des Lebens de
r Menschen in dem Gebiet Horná Nitra bildet, entdecken Sie viele Schätze der alten Zeiten.
Zu den wertvollsten Befunde zählen die Artefakte von Steinwerkzeugen der vorzeitlichen Neandertalern aus der letzten Eiszeit, aus der jungeren Zeit die Keramik, Waffen und Zierden, die präzis aus Bronze ausgearbeitet wurden, die Befunde aus der Eisenzeit- Sicheln, Hufeisen, Schlüssel, Papiere über die Entwicklung der Handwerke, der Bauernwirtschaft, der traditionellen Bekleidungen, eine Sammlung der Malereien auf dem Glas, Denkmäler aus dem Zeitraum der türkischen Kriege, Silberschmucke, Zunftrelikte, ein Bienenkönigintransportbecken und interessante Haderer-Pfeifen…
Auf Sie wartet hier auch ein von den schwersten Exponaten des Museums – ein Braunbär, der in Notwehr im Jahre 1988 in dem Gebiet Suchá Duša am Tužina erschossen wurde. Dieser Teddybär hatte eine verehrungswerte Körperlänge 2 Meter und sein Körpergewicht war circa 400 Kg – wahrscheinlich würde ihn keiner von uns in dem Wald treffen wollen…

Karte

Kontakt

Adresse

Košovská cesta 9, Prievidza

telefon

+421 46 542 30 54

Galerie
X