Urzeitmuseum Bojnice – Prepoštská jaskyňa (Propsthöhle)

0
Price
Price
The tour is not available yet.

Proceed Booking

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

120704
Info

Könnten Sie eine Reise in die Steinzeit in dem modernen 21. Jahrhundert erleben? Ja, wenn Sie einen Besuch in das Urzeitmuseum in der Stadt Bojnice machen, das einzige Museum dieser Art in der Slowakei – auf der originellen Lokalität, wo die Vorzeitmenschen einst wirklich lebten. Sie werden die Vorwelt der geheimnisvollen Neandertalern entdecken und in die langfristige Geschichte unserer menschlichen Rasse einzugehen, wenn man hart um ein nacktes Leben kämpfen musste. Die Stadt Bojnice ist zu einem Juwel der alten Geschichte und gilt als der wertvollste Ort des Lebens der ursprünglichen Neanderthalern in der Slowakei. Wenn Sie nach ihren Spuren in dem Areal der wertvollen Propsthöhle von Travertin schreiten werden, wo heutzutage das Urzeitmuseum siedelt, plötzlich werden Sie in eine andere Welt übergehen, die noch immer durch die Schönheiten der wilden Natur atmet, unberührt von den Händen eines modernen Menschen. Sie geraten unter den hohen Baumkronen, deren Stämme von dem rankigen Efeu bewachsen sind. Sie werden um den kleinen See und das Sumpfland, voll von Frösche, wandeln, auf massiven Travertinfelsen können Sie geschmeidige Eidechsen beobachten und wenn Sie Glück hätten, über Prepoštská jaskyňa (über der Propsthöhle) werden in der Luft wilde Turmfalken, die hier jedes Jahr ihren Nachwuchs brüten, mit ihrem typischen Gepfeife herumfliegen.

Sie entdecken und erfahren viel Schlagzeilen aus dem Leben der geheimnisvollen Neandertalern – wie sie hier lebten, was für Tierarten sie bejagten, was für Steinwerzeuge sie herstellen konnten, ob sie das Feuer kannten, was für ein Lebensalter sie erreichten… Sie können versuchen, den Speer auf das Ziel zu werfen oder die Zapfen in den Korb zu treffen,  auf ein vorzeitliches Nashorn sich zu setzen, bei gutem Wetter die Schuhe auszuziehen und wie in der Urzeit barfuß zu gehen (durch verschiedene Materialien –Steine, eine Baumrinde, ein Fluβkies, ein Holz… womit Sie die Körperorgane durch die Reflexpunkte an Ihren Füßen massieren.). Das Museum bietet Tag- und Nachtbesichtigungen, jede hat einen unverwechselbaren Zauber.

Während der Tagbesichtigung erwartet Sie ein vorzeitliches Quiz mit Fragen. Die Nachtbesichtigung in dem Lichte der brennenden Fackeln und manchmal sogar auch in Anwesenheit der fliegenden Fledermäuse, die seit der Erinnerung hier leben, hat eine besonders mysteriöse Atmosphäre.

Karte

Kontakt

Adresse

Múzeum praveku Slovenska
ulica Rybníčky
Bojnice

Telefon

0911 878 717

Galerie
X